Partner & Produktion

Unsere Philosophie

Wir bei THE NEIGHBOURGOODS. werden täglich mit den Auswirkungen der konventionellen Textilherstellung konfrontiert. Die Arbeitsbedingungen und Gesundheitsstandards in der Produktion sind weitestgehend katastrophal und die Bekleidungsindustrie ist mit über 10% der weltweiten CO2- Emissionen sowie erheblichen negativen Auswirkungen auf Böden und Gewässer immer noch einer der größten Umwelt-Verschmutzer der Welt.

Unser Ziel bei THE NEIGHBOURGOODS. ist es, die nachhaltigsten Materialien zu verwenden und allen Beteiligten vom Baumwoll-Bauern bis hin zum Fabrikarbeiter sichere und faire Arbeitsbedingungen zu garantieren. Um diese hohen Anforderungen umsetzen zu können, arbeiten wir mit den anspruchsvollsten Partnern und Zertifikaten in der Bekleidungsindustrie.

 

Wieso Bio-Baumwolle?

Moderner, konventioneller Baumwollanbau überbeansprucht die Böden und setzt die Umwelt einer Vielzahl an Giftstoffen aus. Dies hat die traditionelle Baumwollproduktion in vielen Ländern innerhalb von 30 Jahren in einen einzigen Alptraum verwandelt.

Der Anbau von Biobaumwolle beinhaltet einen Schritt zurück zu einer nachhaltigen und perspektivischen Bewirtschaftung der Felder im Einklang mit der Natur. So können die Bauern auch auf lange Sicht ihre Familien versorgen und ihren Kindern eine gute Ausbildung finanzieren anstatt für immer steigende Dividenden der Agrarkonzerne sorgen zu müssen.

So sollte es eigentlich selbstverständlich sein. Wir möchten diesen Weg mit THE NEIGHBOURGOODS. gehen.
 

Unsere Partner

Die meisten unserer Zulieferer sind inzwischen langjährige Partner von THE NEIGHBOURGOODS. und wir haben es geschafft, gegenseitig Vertrauen aufzubauen und gemeinsam an Verbesserungen in der Produktion zu arbeiten.